www.timber-online.net

Meldungen // Timber Online
 // Diverses

Im Schuldenzwang

Italien schnürt 47-Milliarden-Sparpaket

Flagge Italien © Archivgrößer Einen Tag nach der Zustimmung des griechischen Parlaments zum Sparpaket hat sich auch die italienische Regierung auf ein umfangreiches Kürzungsprogramm geeinigt: Ministerpräsident Silvio Berlusconi legte am 30. Juni einen neuen Sparplan zum Schuldenabbau vor, berichtet die Nachrichtenagentur Reuters. Bis 2014 will das Kabinett einen nahezu ausgeglichenen Haushalt erreichen. Das Paket muss innerhalb von 60 Tagen vom Parlament in Rom abgesegnet werden.

Wie es heißt, will das hochverschuldete Italien in den kommenden dreieinhalb Jahren rund 47 Mrd. € einsparen.


Autor: DI Andreas Fischer (für timber-online.net bearbeitet)
01.07.2011, 11:10 MEZ

Artikel druckenArtikel mailen