www.timber-online.net

Meldungen // Timber Online
 // Diverses

Positiver November für Deutschlands Bau

Auftragseingänge um 12% über Niveau von 2012

Bildschirmfoto 2014-01-23 um 08.11.53 © destatisgrößer Wie Destatis heute morgen bekanntgab, stiegen im November 2013 die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe im Jahresvergleich preisbereinigt um 12%. Die Baunachfrage im Hochbau nahm um 14% und im Tiefbau um 10% zu. Die Zahl der geleisteten Arbeitsstunden sank gegenüber November 2012 um 1,4%. Der Gesamtumsatz belief sich auf rund 10 Mrd. € und nahm damit gegenüber November 2012 um fast 5% zu.

Ende November 2013 waren in den Betrieben des Hoch- und Tiefbaus 763.000 Personen tätig (8600 Personen mehr als ein Jahr zuvor; +1,1 %). Von Januar bis November 2013 stiegen die Auftragseingänge des Bauhauptgewerbes preisbereinigt um 1,2 % gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum. Der Gesamtumsatz des Bauhauptgewerbes betrug in diesem Zeitraum 87 Mrd. € und lag damit um 1,9 % über dem Niveau der ersten elf Monate 2012. Die durchschnittliche Zahl der tätigen Personen erhöhte sich um 1,6 %.


Autor: Christoph Zeppetzauer (für Timber-Online bearbeitet)
23.01.2014, 08:21 MEZ

Artikel druckenArtikel mailen