www.timber-online.net

Meldungen // Forstverein
 // Kurzmeldungen

Obama proklamiert „National Forest Products Week“

USA widmen die dritte Oktoberwoche den Holzprodukten

Über Unterstützung von höchster Stelle darf sich die US-Holzbranche freuen. Präsident Barack Obama hat die dritte Woche im Oktober als „National Forest Products Week“ proklamiert. Die „National Forest Products Week“ wird jährlich wiederkehren. Ein entsprechendes Gesetz war zuvor vom Kongress verabschiedet worden In einer Aussendung des Weißen Hauses verweist Obama auf die Funktion des Waldes als Naturlandschaft ebenso wie als Grundlage einer nachhaltigen Industrie. „Gesunde Wälder führen zu einer starken Wirtschaft, einer sauberen Umwelt und einer nachhaltigen Zukunft für unsere Bevölkerung“, heißt es etwa.

Hier der Wortlaut:

Amerikas Wälder prägen durch ihre natürliche Schönheit die Landschaft unseres Landes seit Jahrhunderten und es ist unerlässlich sie zu schützen, um die Erhaltung unserer Welt für zukünftige Generationen zu gewährleisten. Neben der Bereitstellung von erneuerbarer Energie, Lebensraum für Tiere, Bodengesundheit, lokale Lebensmittel und Wasser reinigen sie die Luft, die wir atmen und unterstützen eine Branche, die mehr als eine Million Amerikaner beschäftigt. Jeden Tag verwenden wir eine Vielzahl von Waldprodukten - Holz in unseren Häusern, Papier auf dem wir schreiben, Verpackungen, die unsere Nahrung, Medizin und andere Waren schützt. Während der National Forest Products Week würdigen wir die Möglichkeiten, wie Wälder für unsere Nation zu unserer Lebensgrundlage beitragen und wir verpflichten uns, zur Gewährleistung ihrer Gesundheit und Stabilität für kommende Jahrhunderte. Wälder sind heute aufgrund der zunehmend extremen Waldbrände, Dürren, umfangreicher Massenvermehrungen von Insekten und Krankheiten und dem Klimawandel in Gefahr. Meine Verwaltung ist für die Erhaltung ihrer Gesundheit und Ausfallsicherheit und zur Erhöhung der Geschwindigkeit und des Ausmaßes der Waldsanierung verpflichtet. Durch die Zusammenarbeit mit Staaten, Kommunen, Stämmen, der Industrie, privaten Landbesitzern und anderen Partnern arbeiten wir daran, sicherzustellen, dass unsere Wälder stark bleiben und Wege durchgehend für alle weiter vorhanden sind, die Wälder zu genießen. Als Teil unserer Bemühungen zur Bewältigung des Klimawandels, haben wir den „Climate Action Plan“ eingeführt, der anerkennt, dass Wälder entscheidend für unsere Bemühungen bei der Kohlenstoffbelastung sind, und dass wir Erhaltung und Wiederherstellung unserer Wälder für die biologische Vielfalt, Wasserressourcen, und unsere Lebensgrundlagen zu schützen haben. Zusätzlich ermöglichen wir durch die Initiative „America’s Great Outdoors“ Individuen und Gemeinschaften in jeder Ecke unseres Landes, sich der Sache der Sicherung dieser Naturwunder anzunehmen. Die natürlichen Ressourcen und Materialien, die aus den Wäldern stammen sind unerlässlich für unsere Art zu leben. Von Holz bis zu den Biokraftstoffen können Wälder nachhaltige Quellen wichtiger Güter sein, und Amerika wird weiterhin von ihrer Kraft und Vitalität profitieren. Gesunde Wälder führen zu einer starken Wirtschaft, einer sauberen Umwelt und einer nachhaltigen Zukunft für unsere Bevölkerung. Während der „National Forest Products“ Woche wollen wir uns erneut, um die Erhaltung der Wälder besinnen und uns verpflichten, immer an die unersetzliche Rolle, die sie in unserem Leben spielen, zu denken. Um die Bedeutung der Produkte die aus unseren Wälder stammen zu würdigen, hat der Kongresses beschlossen, die Woche, die am dritten Sonntag im Oktober eines jeden Jahres beginnt, als "National Forest Products Week" zu bezeichnen (Gesetz 86-753 (36 USC 123). Weiters wird der Präsident autorisiert und aufgefordert eine Proklamation zur Beachtung dieser Woche auszugeben. DAHER ERKLÄRE ICH, BARACK OBAMA, Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, hiermit den 18. Oktober bis 24. Oktober 2015, zur „National Forest Products Week“. Ich appelliere an die Menschen in den Vereinigten Staaten sich, bei der Würdigung der engagierten Personen, die für den Umgang mit unseren Wäldern und für die Erhaltung, Verwaltung und Verwendung dieser wertvollen natürlichen Ressourcen zum Wohl des amerikanischen Volkes verantwortlich sind, mir anzuschließen. ZU URKUND DESSEN habe ich die hierzu meine Unterschrift gesetzt am sechzehnten Tag des Monats Oktober, im Jahre des Herrn 2015, und des 240 Jahres der Unabhängigkeit der Vereinigten Staaten von Amerika.


Autor: Maierhofer
16.12.2015, 10:53 MEZ

Artikel druckenArtikel mailen