www.timber-online.net

Meldungen // Timber Online
 // Rundholz/Wald

Eichenwertholzpreis + 10%

Durchschnittspreis 680 €/fm bei Submission in Arnstein

Die Bayerischen Staatsforsten (BaySF) boten auf der Eichen- und Buntlaubholz-Submission am 15. März in Arnstein/Fichtelberg 1185 fm (Vorjahr: 1125 fm) an. Es entfielen 1122 (1071) fm auf Eiche und 63 (55) fm auf sonstiges Laubholz. 25 Bieter aus der Furnier-, Fassholz- und Sägebranche sowie dem Holzhandel nahmen teil. Den Spitzenpreis erzielte eine Spessarteiche (4,72 fm) aus dem Forstbetrieb Rothenbuch mit 2689 €/fm beziehungsweise 12.692 € für den gesamten Stamm. Das Eichenwertholz erlöste im Durchschnitt 680 (621) €/fm und legte damit erneut um 10 % gegenüber dem Vorjahr zu.


Autor: Martin Heidelbauer (für Timber-Online bearbeitet)
16.03.2017, 11:40 MEZ

Artikel druckenArtikel mailen