www.timber-online.net

Meldungen // Forstverein
 // Vereinsgeschehen
Grüner Nachwuchspreis 2017 © Maierhofergrößer

Grüner Nachwuchspreis an Marco Neubrand

Eignung von Holzunterlagen bei der Wildbretzerwirkung

Anlässlich der Regionalseminare des Steiermärkischen Forstvereins wurde am 14.3.2017 in der Forstschule Bruck/Mur an Marco Neubrand aus Kalsdorf bei Graz der diesjährige „Grüne Nachwuchspreis“ verliehen.

Seine Abschlussarbeit „Eignung von Holzunterlagen bei der Wildbretzerwirkung“, durchgeführt an der Höheren Lehranstalt für Forstwirtschaft in Bruck an der Mur, wurde unter allen Bewerbungen als fachlich interessanteste, innovativste und praxisrelevanteste ausgewählt. Herr Neubrand leistete mit seiner Arbeit einen wertvollen Beitrag zur Untersuchung seltener Holzarten und zur besseren Charakterisierung des Werkstoffes Holz. Seine Ergebnisse zeigen, dass die Verwendung von Holz als Schneidunterlage den strengen hygienischen Anforderungen entspricht. Der „Grüne Nachwuchspreis“ ist die Auszeichnung des Steiermärkischen Forstvereins für herausragende forstliche Ausbildungs-Abschlussarbeiten, die Absolventen von Universitäten oder mittleren und höheren Schulen erstellen. Der Preis wird jedes Jahr vergeben.


Downloads

Eignung von Holzunterlagen bei der Wildbretzerwirkung

Autor: Maierhofer
28.03.2017, 10:39 MEZ

Artikel druckenArtikel mailen