www.timber-online.net

Meldungen // Timber Online
 // Rundholz/Wald

Steirische Fichte fällt, Lärche legt zu

Markante Änderung der Holzpreise im Oktober

Steiermark Wappen © Archivgrößer Während die Preise im Salzkammergut und Ennstal um 2 €/fm sanken, kam es in der Ost- und Weststeiermark zu Preisänderungen von –4 €/fm für Fichte der Stärkeklasse 2a+, Güteklasse B. Die Preise für Kiefer ändern sich nur geringfügig und lagen im Oktober bei 52 bis 53 €/fm in derselben Sortimentsklasse. Die Lärchenpreise stiegen hingegen auf 110 bis 127 €/fm. Die Industrie- und Brennholzpreise sowie die Preise für Hackgut blieben in der Steiermark im Vergleich zum Vormonat nahezu unverändert.


Autor: Fabian Pöschel
17.11.2017, 11:03 MEZ

Artikel druckenArtikel mailen