www.timber-online.net

Meldungen // Timber Online
 // Rundholz/Wald

Januartrend hat sich fortgesetzt

Seit Jahresbeginn liegt der Rundholz-Preisindex wieder über jenem von Schnittholz

Preisindex Rund- und Schnittholz, Feb. 2018 © Fachverband der Holzindustrie/(c) Holzkurier.comgrößer Von August bis Dezember 2017 lag der Schnittholzpreis-Index über jenem von Rundholz. Dieser Trend hat sich zu Jahresbeginn wieder umgekehrt und im Februar fortgesetzt. Der Fachverband der Holzindustrie Österreich meldet im Feburar einen Rundholzpreis-Index von 128,96 % (Januar 2001 = 100 %). Dieser stieg damit um 1,15 Prozentpunkt im Vergleich zum Vormonat.

Der Schnittholzpreis-Index pendelte sich im Februar bei 127,98 % ein. Er lag damit zwar unter dem Wert von Rundholz, stieg aber gegenüber dem Vormonat stärker an, nämlich um 2,7 Prozentpunkt. Laut den Zahlen des Fachverband ist das Rundholzholz im Vergleich zum Schnittholz zwar wieder teurer. Die beiden Indiceswerte liegen jedoch knapp zusammen. Zu Beginn des Vorjahres klaffte die Schere deutlich weiter auf (s. Grafik).


Autor: Martina Nöstler
11.04.2018, 07:32 MEZ

Artikel druckenArtikel mailen