www.timber-online.net

Meldungen // Persönliches

Dipl.-Ing. Norbert Seidl – 50 Jahre

Am 20.08.2018 feierte Dipl.-Ing. Norbert Seidl seinen 50. Geburtstag. Er ist in Friesach/Kärnten geboren und auf dem elterlichen Bauernhof aufgewachsen. In diesem Umfeld wurde in Norbert Seidl schon früh das Interesse an Wald und Natur geweckt. Nach Absolvierung der Forstwarteausbildung in Waidhofen a.d. Ybbs und der Försterschule in Bruck a.d. Mur war Kollege Seidl in Kärnten, zuerst bei der Fa. Hasslacher/Kulterer im Forst-, Säge- und Jagdbereich und anschließend bei der Fa. Tilly in der Holzindustrie, beschäftigt. Nach sechs Jahren Berufsleben entschied Norbert Seidl, das Studium der Forstwirtschaft an der Universität für Bodenkultur zu absolvieren, welches er 2003 mit einer Diplomarbeit über das Wildeinflussmonitoring abschloss. Danach war Kollege Seidl beim Bistum Gurk als Forstmeister tätig und neben der forstlichen Leitung auch für eine Vielzahl anderer Betriebszweige (Fernwärme, Wasserkraft, Wasserversorgung, Fischerei, Immobilien, Jagd etc.) zuständig. Mit dem Erwerb eines land- und forstwirtschaftlichen Betriebes im Jahr 2007 verlagerte Norbert Seidl zunächst seinen familiären Lebensmittelpunkt in die Weststeiermark; mit dem Freiwerden der Stelle des Leiters der Bezirksforstinspektion Deutschlandsberg und dem Eintritt in den Steirischen Landesforstdienst vollzog DI Seidl 2008 auch den beruflichen Wechsel in die räumliche Nähe zu seinem Betrieb. Nobert Seidls Vielseitigkeit zeigt sich sowohl in seinem beruflichen Wirken als auch an seinen privaten Interessen, die neben zahlreichen Sportlehrerausbildungen (Tauchlehrer, Schi- und Snowboardlehrer) bis zur Privatpilotenausbildung in den USA reichen. Dass Norbert auch als Obmann eines Kirchenerhaltungsvereines, im Wirtschaftsrat der Pfarrgemeinde Maria Lankowitz und vor allem auch als Obmann des Steiermärkischen Forstvereines tätig ist, zeugt von seinem hohen, ehrenamtlichen Engagement. Ich gratuliere dem über die Forstbranche hinaus geschätzten Jubilar sehr herzlich zum runden Geburtstag und wünsche Norbert Seidl alles Gute, Gesundheit, Zeit für seine Familie, Freude und weiterhin viel Schaffenskraft.


Autor: Michael Luidold, Landesforstdirektor
22.11.2018, 11:40 MEZ

Artikel druckenArtikel mailen