www.timber-online.net

Meldungen // Persönliches

DI Ulrich Graf Stubenberg – 60 Jahre

Geboren am 16. Dezember 1958 genoss er mit seinen zahlreichen Geschwistern eine unbeschwerte Jugend, in welcher die Familie viele abenteuerliche Reisen durch Europa und die Welt machte. Ulrich Stubenberg besuchte die Volksschule in Gutenberg und danach das Gymnasium in Weiz, wo er maturierte. Nach seinem Militärdienst bei der Flugabwehr, wo er auch seine Liebe zur Flugwildjagd entdeckte, wurde er als Oberleutnant ausgemustert. Dann ging es auf die Universität für Bodenkultur in Wien, die er in Rekordzeit abschloss und bald darauf die Staatsprüfung für den höheren Forstdienst ablegte. Danach trat er in den Dienst seines Vaters, wo er erst als Forstassistent und bald schon als Betriebsleiter tätig war.
Seit 1988 ist er mit Soraya Gräfin Stubenberg verheiratet und bald wurden die Zwillinge Georg und Heinrich geboren. 1994 übernahm Ulrich Stubenberg den Betrieb und führt ihn seither mit großer Leidenschaft.
Neben der Jagd und klassischen Holznutzung gilt seine Aufmerksamkeit wegen der Stadtnähe besonders einem fairen Interessenausgleich für die Erholungs- und Freizeitnutzung. So ist Ulrich Stubenberg Pionier bei Vertragslösungen für das Mountainbiking.
Die große Leidenschaft von Ulrich Stubenberg ist die Jagd, wo ich viele interessante Erlebnisse und Gespräche mit ihm teilen konnte.
Die Gastfreundschaft der Stubenbergs ist weit über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt und das Haus ist internationaler Salon für Kultur, Politik und Wirtschaft.

Der Steiermärkische Forstverein und ich wünschen Dir lieber Uli noch viel Glück, Gesundheit und schöne gemeinsame Stunden.  


Autor: Carl Prinz von Croy
18.04.2019, 11:25 MEZ

Artikel druckenArtikel mailen