www.timber-online.net

Meldungen // Persönliches

Kommerzialrat Hans Schaffer, ein runder 70er

Am 10. März 2020 feierte unser Mitglied Hans Schaffer ein rundes Jubiläum, nämlich seinen 70. Geburtstag. Hans Schaffer kann auf ein unglaublich vielfältiges Unternehmertum zurückblicken. Seine Erfolge mit der Ausrichtung des väterlichen Sägewerkes auf das Thema Starkholz und die Bandsäge sind weit über Österreich hinaus hinlänglich bekannt. Dicke Fichten- Tannen- und Lärchenstämme wurden zu seiner Passion. Landauf und landab predigte er mit der ihm eigenen Hartnäckigkeit über die besonderen Eigenschaften starker Holzstämme und deren Filetierung zu wertvollen Fensterkanteln, Türfriesen oder Tischlerholz. Die intensive Zusammenarbeit mit Forschung und Lehre, aber auch die konsequente Holzwerbung ist ihm bis heute sehr wichtig. Hans Schaffer hat vor fünf Jahren das Unternehmen in die Hände seines Sohnes Markus gelegt. Die Erfolge in der Branche führten Hans zu vielen ehrenamtlichen Funktionen wie zum jahrzehntelangen Obmann der Fachgruppe der Holzindustrie in der Steiermark oder zum Obmannstellvertreter von Proholz Steiermark. Seine ihm eigene impulsive Redebegabung lässt niemanden kalt, jedoch ist es ihm immer ein Anliegen gewesen, über den eigenen Tellerrand zu schauen, die Forstwirtschaft als andere Seite der gleichen Medaille besser verstehen zu lernen. Im September 2015 erhielt Hans Schaffer vom Steiermärkischen Forstverein für seine vielfältigen Leistungen zum Wohle der Forst- und Holzwirtschaft die seit dem Jahr 1990 an verdiente Personen und Institutionen verliehene höchste Auszeichnung, den „Grünen Zweig“.
Lieber Hans, der Steiermärkische Forstverein gratuliert herzlichst zum Geburtstag und wünscht weiterhin viel Gesundheit, Freude im und am Wald aber auch Vorsicht beim E-biken und ein kräftiges Waidmannsheil.


Autor: Norbert Weber
23.03.2020, 15:00 MEZ

Artikel druckenArtikel mailen