www.timber-online.net

Meldungen // Timber Online
 // Rundholz/Wald

Rund- und Schnittholzpreise sinken

Das Preisniveau im Juli liegt leicht unter dem Mittelwert aller Preise seit 2001 (117 %).

Im Juli gab der Rundholzpreis-Index um fast 4 Prozentpunkte nach und notiert nur noch bei 93,26 %. Das ist der tiefste Wert seit September 2004. Zum Jahresbeginn lag der Wert noch bei rund 109 %, also 16 Prozentpunkte höher.

Der Fachverband der Holzindustrie Österreich erhob für Juli auch einen tieferen Schnittholzpreis. Dieser gab zum Juni 1,5 Prozentpunkte nach. Damit gingen die österreichischen Sägewerke den Preisanstieg seit März wieder verlustig. Das jetzige Preisniveau liegt leicht unter dem Mittelwert aller Preise seit 2001 (117 %).


Autor: Gerd Ebner
21.09.2020, 17:25 MEZ

Artikel druckenArtikel mailen