www.timber-online.net

Meldungen // Timber Online
// Alle Rubriken
Set:
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
1.387 Einträge
02.07.2019
09:42 MEZ
Der Ausweg heißt Vielfalt Auf der diesjährigen Österreichischen Forsttagung, die vom 22. bis 24. Mai im steirischen Seckau stattfand, drehte sich alles um den Klimawandel. Unter dem Tagungsmotto „Wälder im Klimastress – Strategien für die Forst- und Holzwirtschaft“ tauschten sich Forstleute aus ganz Österreich und dem benachbarten Alpenraum drei Tage lang bei Vorträgen und Podiumsdiskussionen, auf Exkursionen und in informeller Runde über Lösungsansätze in der Klimakrise aus. [weiter ...]
28.06.2019
09:27 MEZ
PEFC „unter die Leute“ bringen Einmal nicht jammern über die Klimakrise, sondern jetzt verstärkt Konsumenten darauf hinweisen, dass sie mit dem Kauf von zertifizierten Holzprodukten dagegen ganz konkret etwas tun können: Das war die Botschaft der Pressekonferenz von PEFC Austria am 26. Juni im Looshaus, bei dem auch das 20-jährige Bestehen der Plattform gefeiert wurde. [weiter ...]
25.06.2019
08:39 MEZ
WWF kritisiert FSC in Russland Eine vom WWF in Auftrag gegebene Studie über die Situation in den borealen Wäldern im Nordwesten von Russland konnte keine wesentlichen Unterschiede zwischen FSC-zertifizierten Wäldern und solchen ohne Zertifikate im Hinblick auf eine ökologisch verantwortungsvollen Waldbewirtschaftung feststellen. [weiter ...]
17.06.2019
07:28 MEZ
Rekordholzeinschlag in Tschechien Um 60% über normaler Erntemenge [weiter ...]
03.06.2019
12:00 MEZ
Esterházy steigert Umsatz um 5% Die Esterházy-Gruppe hat den Umsatz 2018 auf 55,8 Mio. € (+5% im Vergleich zum Vorjahr) gesteigert. Das Geschäftsergebnis der Wirtschaftsbetriebe ging ganz leicht auf 11,7 Mio. € (–2%) zurück. [weiter ...]
03.06.2019
11:00 MEZ
Blaues Auge hier, goldenes Zeitalter dort ÖBf-Bilanz 2018: Großer Anteil nichtforstlicher Aktivitäten hilft in Schadholzzeiten wie diesen [weiter ...]
03.06.2019
10:00 MEZ
Bestattung der Fichte Von einem Brotbaum jetzt zu vielen in der Zukunft [weiter ...]
17.04.2019
14:16 MEZ
Immer mehr Rundholz Rundholzanfall und Produktionspläne passen bald nicht mehr zusammen [weiter ...]
15.04.2019
11:26 MEZ
Wald im „Burn-out“? Stürme, wie Vaia im vergangenen Oktober, sind wie Frontalkollisionen, die in kürzester Zeit mitunter enorme Schäden verursachen. Die sich derzeit stark ausbreitende Käferepidemie hingegen ist das schleichende Symptom eines infolge von Hitze und Dürre kränkelnden Waldes. Die Kärntner Forstbetriebe befinden sich in vielerlei Hinsicht derzeit im Zentrum eines unheilvollen Geschehens. [weiter ...]
08.04.2019
10:54 MEZ
Waldschutzsituation 2018 Der Waldschutz in Österreich kämpfte 2018 mit ähnlichen Problemen wie im Vorjahr: Überdurchschnittlich warme Wetterlagen und Dürrephasen einerseits und folgenschwere Stürme andererseits bestimmten die Situation und führten abermals zu Borkenkäferschäden in Rekordhöhe. Auch Kiefern- und Tannenschädlinge traten negativ in Erscheinung. Im Weinviertel kam es zu einer auffälligen Massenvermehrung des Schwammspinners. Wichtigste Pilzkrankheit war weiterhin das Eschentriebsterben, das sich jedoch regional ungleichmäßig entwickelte. [weiter ...]
Set:
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
1.387 Einträge