www.timber-online.net

Steirischer Wald // Steirische Waldgesellschaften
 // Inneralpen
ALPINER_.jpg © red.größer

Alpiner Rasen

Im Bereich der alpinen Waldgrenze entstanden seit Jahrtausenden durch die Almwirtschaft Wiesen als Ersatzgesellschaften von Gebirgswäldern. Findet keine Beweidung mehr statt, entwicklen sich diese Rasenflächen langsam wieder zu Wald.
Oberhalb der Waldgrenzen bilden Alpine Rasen natürliche Pflanzengesellschaften.


Autor: Steiermärkischer Forstverein
11.02.2008, 17:26 MEZ

Artikel druckenArtikel mailen