www.timber-online.net

Dipl.-Ing. Norbert Seidl © Harry Schiffer

Obmann

Dipl.-Ing. Norbert Seidl[weiter ...]

Schwarzauger.jpg © Harry Schiffer

Obmann-Stellvertreter

Ing. Martin Schwarzauger[weiter ...]

Weber.jpg © Maierhofer

Obmann-Stellvertreter

Ing. Norbert Weber[weiter ...]

Pelzmann.jpg © Harry Schiffer

Geschäftsführer

Dipl.-Ing. Dr. Gerhard Pelzmann, MA[weiter ...]

FR h.c. DI Bertram Blin © red

Vorstands-mitglied

FR h.c. DI Bertram Blin[weiter ...]

Maierhofer.jpg © Maierhofer

Kontaktieren Sie uns!

Steiermärkischer Forstverein
Herrengasse 13
8010 Graz
 
Sekretariat:
Veronika Maierhofer
 
Tel.u.Fax: 0316 825 325
 
E-Mail:
Forstverein Steiermark
 
[weiter ...]

Forstverein

24.03.2020
09:42 MEZ
Verleihung des „Grünen Nachwuchspreises“ Von Dr. Gerhard Pelzmann, Landwirtschaftskammer Graz
24.03.2020
09:29 MEZ
Zukunftsfähige Waldbewirtschaftung: Forstwirtschaft und Biodiversität Von DI Sophie Ette, Bundesforschungszentrum für Wald, Naturgefahren und Landschaft, Institut für Waldgenetik
24.03.2020
08:52 MEZ
Moderne Freizeitgestaltung im Wald führt zu massiven Interessenskonflikten Von Samuel Auer, Universität für Bodenkultur Wien
23.03.2020
15:22 MEZ
Pro Silva: Wälder für die Zukunft - seit mehr als 30 Jahren Mehr als 70 Teilnehmer aus 25 europäischen Ländern und ein Gast aus den USA trafen sich zum 30-jährigen Jubiläum in Radle ob Dravi im Norden Sloweniens nahe der österreichischen Grenze.
23.03.2020
15:12 MEZ
Wald im Wandel: Sieben Thesen für die Forstwirtschaft der Zukunft von Franz Schencking und Leon Mangasarian, Frankfurter Allgemeine am 30.8.2019

Timber Online

19.05.2020
11:29 MEZ
Rundholzpreise bis zu 6 Euro nach unten Die Landwirtschaftskammer Kärnten meldet im April um bis zu 6 €/fm geringere Rundholzpreise als im Vormonat.
19.05.2020
11:14 MEZ
Rundholz etwas nachgegeben, Schnittholz leicht rauf Die Schere beim Rund- und Schnittholzpreis-Index in Österreich hat sich im März etwas geöffnet.
19.05.2020
11:02 MEZ
Überlasteter Rundholzmarkt und historisch hoher Import Der Nadelsägerundholz-Markt ist in Österreich nach wie vor stark überlastet. Die Rundholzlager der Sägewerke sind aufgrund der hohen Mengen aus der Winterschlägerung, laufend aufzuarbeitenden und auch abzunehmenden Kalamitätshölzern und historisch hohen Importmengen nur insofern aufnahmefähig, als zur gleichen Zeit eingeschnitten wird. Die Produktion der Sägewerke läuft aufgrund der coronabedingten Exportdrosselungen zwar noch auf reduziertem Niveau, einzelne Betriebe haben die Kurzarbeit wegen guter Auftragslage mit Ende April aber wieder beendet.
14.05.2020
09:21 MEZ
+350.000 fm Lagerkapazität bis Jahresende In Oberösterreich verständigten sich Vertreter der Forst- und Sägeindustrie sowie der Politik, gemeinsam einen Weg hinsichtlich des erhöhten Schadholzaufkommens zu finden.
14.05.2020
09:17 MEZ
Minus 10 €/fm im April Die steirischen Rundholzpreise gaben im April gegenüber dem Vomonat um bis zu 10 €/fm nach und notierten zwischen 73 und 78 €/fm.