www.timber-online.net

Dipl.-Ing. Norbert Seidl © Harry Schiffer

Obmann

Dipl.-Ing. Norbert Seidl[weiter ...]

Schwarzauger.jpg © Harry Schiffer

Obmann-Stellvertreter

Ing. Martin Schwarzauger[weiter ...]

Weber.jpg © Maierhofer

Obmann-Stellvertreter

Ing. Norbert Weber[weiter ...]

Pelzmann.jpg © Harry Schiffer

Geschäftsführer

Dipl.-Ing. Dr. Gerhard Pelzmann, MA[weiter ...]

FR h.c. DI Bertram Blin © red

Vorstands-mitglied

FR h.c. DI Bertram Blin[weiter ...]

Maierhofer.jpg © Maierhofer

Kontaktieren Sie uns!

Steiermärkischer Forstverein
Herrengasse 13
8010 Graz
 
Sekretariat:
Veronika Maierhofer
 
Tel.u.Fax: 0316 825 325
 
E-Mail:
Forstverein Steiermark
 
[weiter ...]

Forstverein

16.09.2020
11:32 MEZ
Forstvereinsexkursion nach Südkärnten von Dipl.Ing. Dr. Gerhard Pelzmann, LK Steiermark
30.06.2020
16:20 MEZ
Klimawandel auch im täglichen Wetter festzustellen von Lars Jaeger, Baar bei Zug, Schweiz
30.06.2020
16:07 MEZ
Klimafitte Baumarten und deren Verwendungsmöglichkeiten von Michael Grabner; Universität für Bodenkultur Wien, Institut für Holztechnologie und Nachwachsende Rohstoffe
30.06.2020
16:03 MEZ
Baumhaftung – keine Haftungsänderung im Wald benötigt Von Mag. Patrick Majcen LL.M., Referent Rechtspolitik der LKÖ, Wien
30.06.2020
15:59 MEZ
WerkHolz von Michael Grabner, Universität für Bodenkultur (BOKU), Wien/Tulln

Timber Online

21.09.2020
17:25 MEZ
Rund- und Schnittholzpreise sinken Das Preisniveau im Juli liegt leicht unter dem Mittelwert aller Preise seit 2001 (117 %).
14.09.2020
14:53 MEZ
Konstante Rundholzpreise Die steirischen Fi/Ta-Rundholzpreise blieben im August im Monatsvergleich weitgehend unverändert.
08.09.2020
11:20 MEZ
Nadelsägerundholz-Einfuhren gestiegen Im 1. Halbjahr importierte Österreich mehr Nadelrundholz als im Vorjahreszeitraum. Die Mengen aus den einzelnen Destinationen entwickelten sich aber unterschiedlich.
02.09.2020
08:35 MEZ
Deutlicher Preisanstieg bei Cx Im August entwickelten sich in Tirol die Fichtenblochholz-Segmente B/C und Cx in unterschiedliche Richtungen.
02.09.2020
08:17 MEZ
Rundholzpreis dreht, weil weniger Schadholz Je nach Entfernung von den Schadgebieten in Mitteldeutschland und Tschechien verändert sich das Preisgefüge in Mitteleuropa. Während mitten in den Schadgebieten der Preisdruck weiter anhält, ziehen in Süddeutschland und Südösterreich die Preise teilweise an.